Wagners Knoblauchmanufaktur

regionaler knoblauch


Unser "Brucker Knoblauch" wächst in Olching und befindet sich im Gebiet der Münchner Schotterebene. Die kalk- und humusreichen Ackerflächen sorgen für einen gesunden Knoblauch mit einem besonders milden Geschmack.  

Die verschiedenen Sorten von Knoblauch werden überwiegend von Hand gesät, mit Liebe gepflegt und geerntet und frisch oder getrocknet im Münchner Großraum verkauft.

 

Regional, saisonal, vielfältig

 

Knoblauch ist vielfältig anwendbar und sollte deswegen in keinem Haushalt fehlen. Ob frisch oder trocken - Knoblauch verfeinert nicht nur Speisen, er ist dazu auch noch sehr gesund.

 

Die Knolle sitzt im Erdreich verborgen und kann bis zu 12 einzelne "Zehen" besitzen. Die Pflanze wird bis zu 80 cm hoch und hat flache, schön grüne Blätter.


Frischer Knoblauch


Frischer Knoblauch ist milder, intensiver und saftiger als getrockneter Knoblauch. 

Er kann wie eine Zwiebel behandelt werden: Haut abziehen und Zehen nutzen.

 

Bei uns kommt er vom Feld direkt zum Gemüsehändler, oder zu Ihnen.

 

Frischer Knoblauch kann mehrere Wochen im Gemüsefach gelagert werden.

 

 

 

Getrockneter Knoblauch


Da der Knoblauch nicht lange frisch bleibt, gibt es hauptsächlich getrockneten Knoblauch. Dieser kann wie frischer Knoblauch  genutzt werden.

 

Bei uns wird Knoblauch mehrere Woche unter Dach oder im Freien luftgetrocknet.

 

Getrockneten Knoblauch sollte man in kühlen, trockenen Räumen lagern.

 Unser getrockneter Knoblauch ist bis zu einem Jahr haltbar